Das Carezza Skigebiet – Sonnenskilaufen in den Dolomiten

0

Das Skigebiet Carezza im UNESCO Welterbe Rosengarten Latemar

41 bestens präparierte Pistenkilometer verschiedener Schwierigkeitsgrade erwarten Sie im Familienskigebiet Carezza und bieten von Anfang Dezember bis Anfang April Skifahren, Carving, Snowboarden, Telemarken auf höchstem Niveau und in einzigartiger Dolomitenlandschaft im Dolomiti Superskigebiet im Südtiroler Eggental. Für Abwechslung sorgen das tolle Langlauf-Loipennetz, Winterwanderwege, Rodelbahnen, der Snowpark Carezza und der neue Kids Learn Park. Außerdem wird ein erlebnisreiches Abendprogramm mit diversen Events angeboten. Skifahren im familienfreundlichen Skigebiet Carezza Ski mitten im Welterbe Dolomiten Rosengarten Latemar, die faszinierenden Berge werden Sie begeistern!

Skifahren mit der ganzen Familie im UNESCO Welterbe Dolomiten – Südtirol im Eggental

Sonnigstes und familienfreundlichstes Skigebiet im Eggental – Südtirol, zwischen Rosengarten und Latemar im UNESCO Welterbe Dolomiten. Die Dolomiten gehören zu den schönsten Bergen der Welt Am 26. Juni 2009 hat der UNESCO-Rat die Dolomiten zum Welterbe erklärt. Das Urteil der UNESCO (United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization): Die Dolomiten sind aus geologischer, botanischer un d landschaftlicher Sicht einzigartig und deshalb mi t keinem anderen Gebirge auf der Welt zu vergleichen. Dabei wurde auch die Vielfalt der Flora von über 2.400 Pflanzenarten und großflächigen Natur- und Na tionalparks (insgesamt rund 142.000 Hektar) hervorgehoben.

Die UNESCO führt eine Liste weltweit geschützter Naturparadiese, die sie als besonders erhaltenswert betrachtet. Beim 33. Jahreskongress in Sevilla am 27. Juni 2009 fügte sie die Dolomiten hinzu. Weltweit gibt es insgesamt 199 Landschaften, davon 50 in Europa, die zum UNESCO-Welterbe gehören. Die Dolomiten sind italienweit das zweite Welterbe-Gebiet, neben den Äolischen Inseln.

Skifahren Carezza Skigebiet

170 Schneekanonen sorgen für Schneesicherheit

Südtirols Familienskigebiet Nummer 1

Skiurlaub für die ganze Familie im Südtiroler Eggental: breite Hänge für die Kleinen und Anfänger, steile Profipisten für Skifans und Könner, cooler Freestyle Snowpark und ein erlebnisreiches König Laurin Kinderland garantieren Skivergnügen für Groß und Klein im sonnenverwöhnten Skigebiet Carezza. Für Abwechslung sorgen das tolle LanglaufLoipennetz, Winterwanderwege, Rodelbahnen, der Snowpark und ein erlebnisreiches Abendprogramm. Von den ersten „Gehversuchen“ im Schnee bis hin zu Skitouren für die ganze Familie: die Skischule Karersee bietet einen optimalen Unterricht, Kinderskikurse, Betreuung im König Laurin Kinderland und tolle Erwachsenenangebote. Warten beim Lift? Das gibt es im Familienskigebiet Carezza im Eggental nicht, denn die Förderkapazitäten sind sehr hoch und die Lifte sehr ideal, auch für die Kleinen. Eigene Kinderbügel, getrennte Zugänge für die Kleinen und allerlei Überraschungen erwarten Ihre Lieben unterm Rosengarten und Latemar. Das Top-Familienskigebiet in Südtirol ist mit der neuen Kabinenbahn von Welschnofen nur 15 Minuten von Bozen erreichbar und bietet Schneesicherheit bis April. Seit 2013 gibt es die spannende „Kinderskitour König Laurin“, eine Märchen-Erlebnistour auf den Spuren von König Laurin und der mystischen Sagenwelt. Die Skischule startet an bestimmten Tagen mit allen interessierten Kindern zwischen 5 und 14 Jahren zu mystischen Waldabfahrten, erlebnisreichen Pistenschwüngen und spannenden Erzählungen.

Dolomiten Ski Carezza

eder Pistenschwung erfolgt vor diesem einmaligen Panorama

Familienfreundliche Unterkünfte

Alle mit den Luftballons gekennzeichneten Unterkünfte in Welschnofen-Carezza haben sich speziell auf die Bedürfnisse von Familien eingestellt und tragen die Auszeichnung „Family friendly accommodations“. Die Unterkünfte haben eine Einstufung von 3–4 Luftballons, je nach Kriterienerfüllung.

Skispaß für die ganze Familie in Südtirol

Wintersportfreunde werden begeistert sein von der Vielfalt unserer Angebote. Von den ersten Gehversuchen bis hin zur stilistischen Perfektion begleitet Sie die staatlich anerkannte Skischule Carezza. Die jungen und motivierten SkilehrerInnen sind seit einigen Jahren Garant für Erfolg und Qualität. Sie vermitteln mit viel Spaß und Motivation der gesamten Familie das Skilaufen im UNESCO Welterbe Dolomiten.

Skikurse für Kinder und Erwachsene als Gruppenkurse in allen Leistungsklassen bieten wir ebenso wie individuelle Privatstunden im Dolomiti Superskigebiet. Wie wär’s mit der berüchtigten König Laurin Skitour? Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne und geben Ihnen noch mehr Sicherheit auf den top präparierten Pisten der Skiarea Carezza im Südtiroler Eggental! Unterrichtssprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch.

Ski Carezza

Die Liftanlagen reichen direkt an den Fuß der beiden schönsten Dolomitenberge, Rosengarten und Latemar

Kinderland in Carezza

Es gibt nichts Besseres für ein Kind, als das Skifahren im Kinderland im Südtiroler Familienskigebiet Carezza in den Dolomiten zu beginnen. Ein spezialisiertes Team von jungen SkilehrerInnen vermittelt auf spielerische Art das Erlernen des Skilaufs. Bei den Kursen können Kinder ab 4 Jahren teilnehmen. In der Regel fahren die Kinder ab dem 2-3 Tag bereits aus dem Kinderland heraus und zu anderen leichten Pisten, um das Erlernte umzusetzen. Grundvoraussetzung, um aus dem Kinderland zu den Pisten des Kinderskigebietes Carezza in Südtirol zu wechseln, ist das Beherrschen des Schneepflugs. Kinder unter 4 Jahren können im Kinderland Privatunterricht buchen und so einen individuellen Service erhalten.
Das Kinderland bietet darüber hinaus einen tollen Spielpark mit Spielgeräten, Förderband, Karussell, Hüpfburg, Schlitten, Bob Rutschbahnen, Schneehügel und ist ideal für Kinder von 2-7 Jahren. Weiters gibt es eine Bar, ein Restaurant, ein Skidepot, Parkplätze, einen beheizten Aufenthaltsraum, Liegestühle zum Sonnen, PKW-Parkplatz direkt am Spielpark und natürlich viel, viel Spaß.

Video Carezza Skigebiet

Bilder Carezza Skigebiet

 

92%
92%
Bewertung

Carezza Skigebiet - 3 neue Liftanlagen und die 2 neuen Pisten "Hubertus" und "Latemarwiesen-Pra di Tori" sind seit 2008 die Highlights für die Stammgäste. Einzigartig ist die Ski Carezza umgebende Dolomitenlandschaft zwischen Rosengarten und Latemar, mit den bleichen Bergen, die in der Dämmerung erglühen. Schlichtweg traumhaft ist das Gebiet für Sonnenanbeter. Mit durchschnittlich 8 Sonnenstunden pro Wintertag zählt Ski Carezza zu den sonnigsten Skigebieten Südtirols.

  • Grösse des Skigebiets
    8
  • Schneesicherheit
    10
  • Pistenpräperierung
    10
  • Lifte & Bahnen
    9
  • Pistenangebot
    9
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (3 Stimmen)
    7.8
Weitersagen:

Kommentare